EINE SANFTE MEDIZIN FÜR EINE BEWEGTE ZEIT


Ayus (Leben) Veda (Wissen)

Das Alter des Ayurvedas ist unbekannt, man schätzt es jedoch auf mindestens 5000 Jahre. Es gilt somit als das älteste überlieferte Gesundheitssystem. Die ältesten bekannten Aufzeichnungen (Agnivesha Tantra) sind etwa 3000 Jahre alt. Der Ursprung von Ayurveda findet sich in der vedischen Hochkultur Altindiens.
Laut Ayurveda ist alles im Universum aus fünf Elementen – den "Panchamahabhutas" – zusammengesetzt. Diese fünf Elemente – Wasser, Erde, Feuer, Luft und Äther – sind je nach den individuellen Bedürfnissen in unterschiedlicher Menge vertreten.
Das Ziel der ayurvedischen Heilkunst ist die Vermeidung von Erkrankungen, indem man versucht, den Auslöser der Erkrankung zu verstehen und ungesunde Angewohnheiten abzustellen. Dazu gibt es eine Reihe von Behandlungstechniken, die u.a. dazu dienen, die Elemente (die wiederum als die Doshas Vata, Pitta und Kapha repräsentiert werden) in Einklang zu bringen. Die wohl bekanntesten Behandlungen sind etwa die ayurvedischen Ölmassagen, der Stirnguss (Shirodhara) oder Schwitzbehandlungen (Svedana).

Die zentralen Elemente des Ayurvedas sind:

  • Ayurveda-Massage und -Reinigungstechniken
  • eine fundierte Ernährungslehre
  • spirituelle und körperliche Yogapraxis
  • Pflanzenheilkunde


AYURVEDA MASSAGEN UND BEHANDLUNGEN


Wir laden Sie ein, einzutauchen in die Welt des Ayurveda mit unserem Angebot an ganzheitlichen Ayurveda-Massagen und Behandlungen:


"Ayurveda-Schnuppermassage"

(ca. 0,5 Std.) EUR 35,00
Ayurvedische Rückenmassage oder Gesichts- und Schulter-Nacken-Massage zum Kennenlernen oder für zwischendurch.

"Shiroabhyanga"

Kopf-, Nacken- und Schultermassage

(ca. 1 Std.) EUR 65,00inkl. Ohrenkerzenbehandlung EUR 70,00
Die intensive Massage des Kopfes sowie des Schulter-Nacken-Bereichs wirkt ausgleichend und löst Blockaden. Intensiviert werden kann diese Behandlung durch den Einsatz von wärmenden Kräutersäckchen (Kizhli).

"Mukabhyanga"

ayurvedische Gesichtsmassage

(ca. 0,75 Std.) EUR 50,00
Die Gesichtsmassage wirkt neben ihrer verschönernden Komponente auch stark auf den emotionalen Bereich, beruhigt und gleicht aus.

"Abhyanga"

Ganzkörperölmassage

(ca. 1,5 Std.) EUR 75,00
Die klassische Ganzkörpermassage macht den Körper wieder frisch und verleiht neue Vitalität. Neben der Massage liegt das Hauptaugenmerk auch auf der Dehnung des Körpers.

"Padabhyanga"

Fußmassage

(ca. 0,75 Std.) EUR 45,00
Bei dieser Behandlung werden die Füße und Waden bis hoch zum Knie mit warmem Öl oder Ghee massiert. Diese Massage wirkt stark beruhigend und ausgleichend.

"Shirodhara"

Ölstirnguß

(ca. 1,0 Std.) EUR 65,005er Karte EUR 300,00
Durch das gleichmäßige Fliesen von warmem Öl auf die Stirn wird das Nervensystem stark beruhigt und es tritt eine tiefe Entspannung ein.

"Upanaha sveda"

Rückenmassage

(ca. 1,0 Std.) EUR 60,00
Bei dieser Massage wird mit Hilfe von Vitalpunkt-Friktion und einer Kräuterauflage der Rücken von Verspannungen befreit und Rückenbeschwerden entgegengewirkt.

"Udarabhyanga"

Bauchmassage

(ca. 0,75 Std.) EUR 55,00
Diese Behandlung ist hilfreich bei Verdauungsstörungen, Verspannungen, Frauenleiden und  psychischen Belastungen.

"Kizhli"

Massage mit Kräuterbeutel

(ca. 0,75 Std.) EUR 55,00
Massiert wird bei dieser Behandlung mit (frisch zubereiteten) erwärmten und mit Kräutern gefüllten Beuteln. Der Körper wird zum schwitzen gebracht und Verspannungen gelöst.

"Garshan"

Rohseidenhandschuhmassage (ohne Öl)

(ca. 0,75 Std.) EUR 40,00
Rohseidenhandschuhmassage für den ganzen Körper, die den Stoffwechsel und die Lymphtätigkeit anregt.

AYURVEDA KURANGEBOTE


"Ayurveda-Verwöhntag"

EUR 180,00 p.P.bei zwei Personen EUR 160,00 p.P.
Gönnen Sie sich einen Kurzurlaub vom Alltagsstress und buchen Sie Ihren individuellen Verwöhntag mit zwei Ayurveda-Behandlungen Ihrer Wahl und einem ayurvedischen Mittagsmenü. Tauchen Sie ein in die Welt der Ölmassagen, lassen Sie Körper und Geist verwöhnen und erfahren Sie Samadhi.
(Termine nach Vereinbarung & auch am Wochenende möglich)

"Ayurveda-Auszeit"

(3 Tage)

EUR 445,00 p.P.bei zwei Personen EUR 395,00 p.P.
Inkl. ayurvedische Vollverpflegung, ein Einführungsgespräch und 4 ayurvedische Behandlungen nach Ihren Bedürfnissen, Konstitutionsbestimmung, Yoga. Genießen Sie ein Fest der Sinne und tanken Sie neue Kraft und Energie.
(Termine nach Vereinbarung)

AYURVEDA ERNÄHRUNG


"Ayurveda-Kochkurs"

(Termine nach Vereinbarung)

EUR 80,00 p.P. inkl. Material und Skript
der Kurs findet ab 5 Personen statt und dauert ca. 6,5 Std.
Der Ernährung wird im Ayurveda große Beachtung geschenkt, denn laut den ayurvedischen Prinzipien dienen eine ausgewogene Ernährung und gesunde Speisen als Nahrung für Körper, Geist und Seele. Im Rahmen unserer Ayurveda-Kochkurse tauchen Sie ein in die Welt der Gewürze und des Geschmacks der Ayurveda-Küche. Einem theoretischen Teil, der Ihnen die ayurvedischen Grundlagen vermittelt, folgt der praktische Teil des Kreierens von Rezepten und Zubereiten der Speisen. Das gemeinsame Essen bildet den Abschluss des Kurses und entlässt Sie mit vielen neuen und hoffentlich bereichernden Eindrücken für Ihre Küche.

"Ernährungsberatung"

(ca. 2 Std.) EUR 80,00
inklusive Konstitutionsbestimmung, Ernährungs- und Gesundheitsplan
Ziel des Ayurveda ist es, die Gesundheit zu erhalten und Krankheiten zu vermeiden und zu heilen. Nach dem Ayurveda besteht Gesundheit nicht nur in der Abwesenheit von Krankheit, sondern es handelt sich um einen Zustand des Gleichgewichts zwischen Körper, Geist und Bewusstsein. Ayurveda entstand in einer Zivilisation, die sich von unserer heutigen doch erheblich unterscheidet, in einer Welt, in der das Leben der Menschen eng mit der Natur verbunden war. Durch Pflanzen, von denen wir uns ernähren, von Wasser, das wir trinken und von Luft, die wir einatmen, sind wir immer und immer wieder verbunden mit der Natur. Im Einklang mit der Natur zu leben bedeutet auch im Einklang zu leben mit der eigenen Natur.

Unsere Entscheidungen darüber, was wir essen, wie viel wir essen, wie wir unseren Körper behandeln – all dies hat erheblichen Einfluss auf unsere körperliche Gesundheit. Ziel der Ayurveda-Ernährungsberatung ist es, Gewahrsein zu erzeugen. Dies ist der Schlüssel für Gesundheit. Wenn wir unsere Konstitution kennen und aufmerksam beobachten, wie Geist, Körper und Emotionen auf die sich verändernden Bedingungen in unserer Umgebung – wie beispielsweise auf die Nahrung, die wir zu uns nehmen – reagieren, können wir mit Hilfe dieser Informationen Entscheidungen treffen, die der Erhaltung der Gesundheit dienen.

Die ayurvedische Kochkunst ist ein wesentlicher Teil der ayurvedischen Heilmittelkunde. Die Verwendung von Gewürzen beispielsweise, verändert die Eigenschaften von Nahrungsmitteln und deren Verträglichkeit.


YOGA MASSAGEN UND ASOKANANDA


Die Yoga-Massage wird auf einer Matte auf dem Fußboden praktiziert und Sie tragen dabei lockere, bequeme Kleidung. Sie profitieren bei dieser Behandlung von der heilsamen Wirkung der Hatha-Yoga-Übungen und Dehnungen, in die Sie geführt werden. Man kann diese Form der  Behandlung auch als passives Hatha-Yoga bezeichnen. Außer diesen passiven Yoga-Übungen werden Bewegungen, die aus verschiedenen Kampfsportarten stammen, sowie andere rhythmische Bewegungen ausgeführt und die Energielinien des Körpers behandelt.

Bei dieser Behandlung werden Muskeln gedehnt und tonisiert; Muskelverspannungen gelöst, der Kreislauf aktiviert, der Stoffwechsel angeregt und der Energiefluss des Körpers harmonisiert. Während dieser Prozedur kommt auch der Geist zur Ruhe und es wird nicht nur der Körper, sondern auch das Energiesystem des Körpers behandelt.


"Traditionelle Yoga-Massage"

Kennenlernangebot

1,0 Std. EUR 38,00
1,5 Std. EUR 55,00





PRAXIS SEIT 2001 IN BÜDINGEN:
Friedrich-Fendt-Straße 44, T. 06042 953 46 98
M. 0172 694 75 08 info@samadhi-praxis.de


KATRIN LAJILI


Ayurveda Gesundheits- und Ernährungsberaterin
Ayurveda Massagetherapeutin -- Yogalehrerin
Kosmetikerin -- Visagistin


AZIZ LAJILI


Ayurveda Massagetherapeut -- Yoga-Massage-
Practitioner